Prof. Dr. Aymelt Itzen

Proteinchemie

link

Forschungsgebiete

Unsere Forschung befasst sich mit der biochemischen und proteinchemischen Herstellung modifizierter Proteine, die uns molekulare Einblicke in die Regulation zellulärer Prozesse liefern sollen. Dabei ist die Verwendung und Erforschung von Enzymen aus Legionellen von großem Interesse für uns, da diese Krankheitserreger im Laufe der Evolution faszinierende Wege entwickelt haben, Proteine gezielt zu verändern und dadurch die Kontrolle über die Wirtszelle zu übernehmen. Diese interessanten Enzyme und die von ihnen vermittelten Proteinmodifikationen dienen uns vor allem bei der Analyse der molekularen Prozesse intrazellulärer Transportvorgänge.